Inhaberin: Heidi Folprecht-Pscheida
Aussenansicht

Presse, Rundfunk und Fernsehen sind auch gelegentlich zu Gast in unserer Werkstatt und berichten über unser Schaffen.

Seit Mai 2011 können Sie bei uns eine historische Kastenwäschemangel besichtigen und sich diese vorführen lassen.

"Herzlich Willkommen in der Blaudruckerei Folprecht.

Hier erfahren Sie alles über unsere Blaudruckerei und den Blaudruck im Allgemeinen."


Heidi Folprecht-Pscheida (Inhaberin)

 

Hohensteinstr. 82
D-01640 Coswig / Sachsen

Tel. +49 (0) 3523 72993
Fax +49 (0) 3523 702985

blaudruckerei-folprecht@t-online.de

 

Neue Öffnungszeiten ab 2014:
Mi - Fr 15:00 - 18:00 Uhr
Sa       10:00 - 12:00 Uhr
und gern nach Vereinbarung zu jeder anderen Zeit, auch an Sonn- und Feiertagen.

 

Werkstatt-Geschichte

Seit 1983 beschäftigen wir uns mit dem inzwischen so selten gewordenen, schönen, alten Handwerk. Wir beteiligten uns, nach langem Experimentieren, nebenberuflich mit ersten selbst gefertigten Blaudrucken aus einer kleinen Werkstatt Dresdens, an zahlreichen Ausstellungen, Leistungsvergleichen und Messen in unserer Heimat. Dadurch stellten sich bald erste Erfolge und Anerkennung durch Fachkundige ein.

Am 01.April 1988 eröffneten wir in Coswig, welches zwischen Dresden und Meißen am Rande des Friedewaldes gelegen ist, unseren kleinen Familienbetrieb im Fachwerkhaus (erbaut 1826). Die landschaftlich reizvolle Gegend lädt zu Spaziergängen oder Radtouren zwischen den Weinbergen, dem Elbradweg und Moritzburg ein. (mehr)

Wir führen das Blaudruckhandwerk hier bis heute in unveränderter Technologie, mit historischem Mustergut vorwiegend aus dem sächsischen Raum, aus.

Inzwischen kamen neben Einheimischen und Touristen aus ganz Deutschland auch zahlreiche Besucher (USA, Kanada, Frankreich, England, Schweiz, Österreich, Ungarn, Belgien, Holland, Japan, Australien u. a.) zu uns. Den Gästen hat es sehr gut gefallen, weil sie das Handwerk hier noch in „Aktion“ erleben konnten. Das Bemühen der Werkstatt gilt dem traditionellen Blaudruck, sowie auch modern, zeitgemäß gestalteten Produkten. Seit vielen Jahren bieten wir Werkstattführungen für Besucher an, sowie Kurse für Interessierte (d.h. die Teilnehmer können sich unter fachkundiger Anleitung ein persönliches Stück nach eigenen Vorstellungen gestalten und drucken).

Unsere Blaudrucke sind außer in unserer Werkstatt auch in einigen Geschäften (z.B. in der Töpferstube auf Schloss Moritzburg, im Schloss Pillnitz, u.a.) zu erwerben und wir sind seit 1990 regelmäßig auf dem Dresdner Striezelmarkt vertreten.

Außerdem beteiligten wir uns in den letzten Jahren an zahlreichen Veranstaltungen (z.B. der Internationalen Handwerksmesse in München, der Handwerksmesse Graz und an verschiedenen Messen in Dresden, an Ausstellungen in Südtirol, Italien, Hannover, Berlin, Annaberg-Buchholz, Chemnitz, Meißen, Moritzburg, Großenhain und Erkrath, den Internationalen Leinentagen in Rammenau, dem Elbhangfest in Dresden, dem Stadtfest in Dresden und zahlreichen anderen Veranstaltungen).

 

Werkstatt – Führungen

mit Vortrag über Geschichte und Technologie des alten Handwerks (auch für Schulklassen und Gruppen bis max. 25 Personen pro Durchgang).

Besichtigung mit Vorführung
und Vortrag
(ca. 45 Min.)

Erwachsene: 4,50 €
Kinder bis 16 Jahre: 3,00 €
Gruppenpreis: 36,00 €
Schülergruppen: 25,00 €
index.phpcatalog/product/view/id/4192/s/blaudruckerei-folprecht-bei-dresden-werkstatt-fuhrung-in-coswig-sachsen/, Regiondo - Nutze Deine Freizeit

Selbst drucken
(ca. 90 Min.)

unter Anleitung im Direktdruckverfahren mit den Modeln der Werkstatt (Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen).

Gebühr Erwachsene: 19,50 € *
Kinder bis 14 Jahre: 12,50 € *

 

*zzgl. Materialkosten

Auswahl:  
Einzelmotivdruck
(zzgl. Passpartout Karte und Umschlag)
3,00 €
Lavendelbeutel: 5,00 €
Brotbeutel: 10,00 €
Deckchen 40 cm x 40 cm:
(Größere Stücke werden individuell kalkuliert)
Baumwoll-Leinen 6,50 €
Leinen 8,50 €
index.phpcatalog/product/view/id/4192/s/blaudruckerei-folprecht-bei-dresden-werkstatt-fuhrung-in-coswig-sachsen/, Regiondo - Nutze Deine Freizeit
Impressum / Kontakt / Anfahrt