Aktuelles

Im Dezember 2016 wurde der Blaudruck in das Bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Das bedeutet eine besondere Wertschätzung unseres alten Handwerks.



Bitte beachten Sie:
Unsere Werkstatt bleibt vom
8. bis 16. September 2017 geschlossen.



  Unser neuer Flyer ist da!
(ca. 15 cm x 10 cm)

Gern versenden wir Ihnen diesen auf Anfrage auch zur Auslage für Hotels, Pensionen o. ä. als Angebot für Ihre Gäste.

     


Die Wiederentdeckung des Blaudrucks

Die neue Ausgabe des Magazins "Altes Handwerk ... neu erlebt! 1-2015"
(siehe auch: www.altes-handwerk.eu) ist ab sofort im Handel erhältlich!

Daraus hier der Artikel zur Wiederentdeckung des Blaudrucks.





 

"Tag des Blaudrucks"  am 6. Juli in Bad Leonfelden/Oberösterreich

Wenn Sie mehr lesen und sehen wollen, klicken Sie hier zum Öffnen des PDF-Dokuments

Juli 2012


 

Führung oder Kurse online buchen

Ab sofort können Sie eine Führung oder einen Kurs bei uns auch per E-Mail über  Regiondo  buchen. Es sind dort viele interessante Angebote in der Region zu finden.. Lassen Sie sich überraschen!

Wir freuen uns auf Sie!

index.phpcatalog/product/view/id/4192/s/blaudruckerei-folprecht-bei-dresden-werkstatt-fuhrung-in-coswig-sachsen/, Regiondo - Nutze Deine Freizeit


Angebot für Schulklassen


September 2011
 

Blaudruckerei Folprecht seit 25 Jahren in Coswig
Ein altes traditionelles, einzigartiges Handwerk erleben und verstehen lernen.

Wir laden Schüler (1.-12.Klasse) und Lehrer der Region ein, sich Wissen über das in der Vergangenheit in unserer Heimat sehr bedeutsame Blaudruckhandwerk auf informative und unterhaltsame Art anzueignen.

Vortrag über Geschichte und Technologie

  • entsprechend der Klassenstufe kann der den Erfordernissen des Lehrplanes angepaßt werden als anschauliche Ergänzung z.B. der Fächer Kunsterziehung, Geschichte, Sachkunde und Chemie
  • geeignet für Projektage oder auch an Wandertagen (Wanderungen im Friedewald mit Ausflugszielen, z:B. Hoher Stein, Seerosenteich, Moritzburg u.ä. zu verbinden)

Vermittelte Inhalte

  • Geschichte der alten Druck- und Färbetechnik
  • Bedeutung der alten Technik in der heutigen Zeit
  • Muster und Gestaltung
  • Herstellungsschritte mit Vorführung:
    Drucken (Handmodeldruck)
    Färben (Indigoküpenfärbung)
    Waschen
    Mangeln (mit historischer Kastenmangel)

Seit Mai 2011 ist unser neuer Schauraum zu besichtigen mit einer alten funktionstüchtigen und aufwendig restaurierten Wäschemangel, erbaut 1936, zu besichtigen und zu erleben. Die Möglichkeit der eigenen Anfertigung eines Textildruckes ( mit Textil- Farbe) besteht für kleinere Gruppen nach Voranmeldung und Vereinbarung. Während des Aufenthaltes in der Blaudruckerei steht, falls witterungsbedingt erforderlich, eine überdachte Terrasse zur Nutzung bereit.

Dauer einer Führung ca.: 45 min
Kosten: Schülergruppen: 25 EUR

Bei Interesse an unserem Angebot würde ich mich über Ihre Kontaktaufnahme mit uns freuen.

Heidi Folprecht-Pscheida

   
 
     


Alte Kastenmangel in der Blaudruckerei

28.Mai 2011

Im Rahmen des “Coswiger Kultursonntages“ und der Elbwanderung der „Sächsischen Zeitung“ haben wir am 08. Mai 2011 unseren neuen Schauraum eingeweiht und die alte Kastenmangel (Wäscherolle) wieder in Betrieb genommen. Nach einer aufwendigen Instandsetzung und Restaurierung erstrahlt sie in neuem Glanz, fast wie 1938, als sie gebaut wurde.

Zahlreiche Wanderer, die den Aufenthalt in unserer Blaudruckerei zu einer kleinen Rast nutzten und die Besucher des Coswiger Kultursonntages sahen sich interessiert an, wie im vorigen Jahrhundert die Wäsche geglättet wurde und den durch dieses Verfahren einzig-artigen Glanz erhielt. Viele erinnerten sich an ihre eigene Kindheit, als sie mit ihren Müttern, einem Handwagen und der zu mangelnden Wäsche über holpriges Pflaster zur Mangelstube ihres Wohnortes gegangen sind. Das Ächzen und Knarren der mit 1,5 Tonnen Steinen gefüllten Kastenmangel ist allen noch gut in Erinnerung.

Natürlich wurde in der Blaudruckerei an diesem Sonntag für die interessierten Besucher in der Blaudruckwerkstatt auch gedruckt und in der Blaufärberei auch das Färben vorgeführt. Die Blaudruckerei ist damit um eine Besonderheit reicher. Bei den Werkstattführungen können Sie sich nun selbstverständlich auch die Wäscherolle ansehen und auch vorführen lassen.



Info:
Wenn Sie uns mit dem PKW besuchen, möchten wir darauf hinweisen, dass alle im gesamten Bereich der Straße ausgebauten Parkplätze öffentlich sind und von Ihnen genutzt werden können.


 


Einweihung
unseres
Schauraumes



Mai 2011
 
     
  Zur Einweihung unseres Schauraumes mit der alten Wäschemangel am 8.Mai 2011 (13-18Uhr) möchten wir herzlich einladen .

Mit freundlich  JblauenJ Grüßen!

Heidi Folprecht-Pscheida
     


Tischdecken
in neuem
Design


Januar 2011
 
     
klick mich   Die Idee, neben dem traditionellen Blaudruck, auch andere Färbetechniken anzuwenden führte und zu interessanten Ergebnissen, die wir Ihnen hiermit präsentieren möchten. Mit spezieller Batiktechnik und traditioneller Färbung mit Natur-Indigo ist es uns gelungen, diese einzigartigen und dekorativen Tischdecken herzustellen.
     
klick mich   Jedes dieser Stücke ist ein Unikat.

Die entstandenen Muster, welche sich durch das unterschiedliche Bearbeiten des gefalteten Stoffes bilden, werden durch eine Vielzahl von Blautönen und dem Kontrast von hellen und dunklen Flächen reizvoll unterstrichen.
     
klick mich   Wir hoffen damit auch Ihr Interesse zu wecken und würden uns freuen, wenn eine unserer Tischdecken bald Ihr Zuhause schmückt.

Die Maße der hier abgebildeten Decken sind 150 cm x 150 cm und rund mit einem Durchmesser von 150 cm.
     
klick mich  
Bei Verwendung von Leinen sind auch Maße bis 175 cm möglich.


 

Impressum / Kontakt / Anfahrt